Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Neues aus der Stadt
Richtfest für das neue Feuerwehrhaus in Dornholzhausen

Richtfest für das neue Feuerwehrhaus in Dornholzhausen

Richtfest in Dornholzhausen | © Jens Priedemuth/Stadt Bad Homburg
Bad Homburg v. d. Höhe. Die Bauarbeiten für das künftige Feuerwehrhaus in Dornholzhausen schreiten voran. An der Baustelle in der Dornholzhäuser Straße 56 feierten Stadt, Handwerker und Freiwillige Feuerwehr Dornholzhausen jetzt das Richtfest.
„Wir liegen sehr gut im Zeitplan mit diesem Vorhaben, das den alten Standort Valkenierstraße durch einen Neubau nach modernen Standards ablösen wird“, freute sich Oberbürgermeister Alexander Hetjes. Bevor er das Wort zum Richtspruch an die Zimmerleute übergab, dankte er den Unternehmen für die gute und zügige Arbeit und wünschte den Unternehmen einen guten und reibungslosen Ablauf auf der Baustelle. Im Mai 2020 war die erste Bodenplatte betoniert worden. „Rund zwei Drittel der Arbeiten sind bereits vergeben“, informierte Hetjes während des Richtfests. Bis Herbst 2021 soll das Gebäude fertiggestellt und im Dezember 2021 von der Freiwilligen Feuerwehr Dornholzhausen bezogen sein. Die Kosten liegen mit den bisher vergebenen Aufträgen im geplanten Rahmen. Das Gesamtbudget beträgt rund 6,1 Millionen Euro.
Der Stadtteil erhält ein Feuerwehrhaus, das auch als Stützpunkt für den Bevölkerungsschutz konzipiert ist. Für Bürgerinnen und Bürger kann es im Notfall als Anlaufstelle dienen. Das Gebäude ist Teil eines architektonischen Gesamtkonzeptes für sämtliche Feuerwehrhäuser in der Stadt. Grundgedanke des Entwurfs, der vom stätischen Fachbereich Hochbau und dem Frankfurter Architektur- und Ingenieurbüro „apd“ erarbeitet wurde, ist eine Bauweise, die in verschiedenen Wachen gleiche Module für gleiche Funktionen vorsieht. Diese wurde entwickelt, um den freiwilligen Feuerwehren der Bad Homburger Stadtteile – unabhängig von Topographie und Zuschnitt der jeweiligen Grundstücke – die Errichtung von funktional gleichwertigen Häusern zu ermöglichen. Umgesetzt ist das Konzept bereits in Ober-Eschbach.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter